Donnerstag, 8. Januar 2015

(Update) Terroranschlag Paris - Mann kaltblütig erschossen

Nur mal zur allgemeinen BEACHTUNG: Das Gewehr hat hier keinerlei Rückstoß! Die Szene wirkt auf mich gestellt und die Schüsse hören sich für mich nach "Tatort" an! 
Ps. Sehr beunruhigend ist, dass einerseits offenbar gefakt, andererseits echt erschossen wurde. Das kann nur eines bedeuten: Sie ermorden Kritiker! Ich bin ein Kritiker. Da gibt's kein wenn und aber - gottseidank zu klein für Profis vom Schlage einer ausgebildeten Einheit, nach der es aussieht. Wie lange noch? Es gibt so viele kranke Einzeltäter. Schaut mal ab und zu nach mir. carlo tarrasqua

Ich nenne mal die Schlagzeile der gestrigen Tageszeitung Dattelner Morgenpost:

"Ein Angriff auf uns alle"


Die Schlagzeile der WAZ lautete dagegen:

"Massaker an Islam-Kritikern in Paris: Zwölf Tote bei Überfall auf Zeitung"




Hier ein weiteres Video, diesmal von Reuters, auf RT Deutsch gefunden. Text: "Waren es Platzpatronen?"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Danke für den Kommentar! ct