Freitag, 22. April 2016

Gedicht zum Schreib-Spiel einer Tageszeitung

Seit vorgestern gibt es wieder neue Worte in einem Gedichte-schreib-Spiel. Sie lauten für eine Woche: Tulpen – Salamander – mäkeln – schleichen – blumig



Gastro-Rettung
(findet oft im Fernsehen statt)


Dass die Tulpen in den Himmel wachsen,
Dass der Schaum die Lippen blumig netzt.
Heizt den Salamander an, ihr Sachsen,
Der den Käse an das Schnitzel äzt.

Lass die Gäste mäkeln, Brandenburger,
Sollen sie sich schleichen, aber gern,
Stricken oder häkeln, Mecklburger.
Kann mich nicht erreichen, liegt mir fern.

Kochen oder rösten kann ich immer.
Was ich tu’ und lasse weiß ich schon.
Geh' ich in den Westen, wird’s nicht schlimmer,
Eine Sendung zahlt zur Not den Lohn.
                                                                


kt




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Danke für den Kommentar! ct