Mittwoch, 16. November 2016

Deutsche Spitzenpolitiker foltern und vergewaltigen Kinder



Was "wir" dem Land und der Welt antun, "wir" - weil wir wegschauen, aus ANGST! Dieses Video ist von 14.11.2016. und hat erst 7.388 Aufrufe. Ich zumindest habe keine Angst mehr und veröffentliche es hier. Die Links am Ende werden hier auch gleich stehen! Wer ebenfalls mutig ist, der teile  und verbreite ebenso. Und seid gewiss, dass alles eventuell "Satanische" nur über Gott bekämpft werden kann, egal ob ihr glaubt oder nicht. Deshalb sagt der gesunde Menschenverstand mir, rüttelt die Wurzeln in euch wieder wach, sofern welche vorhanden sind, zumindest bekämpft keine Christen, egal wie aktiv, auch wenn es "nur" durch Häme, Spott oder Aufrechnung von Sünden ist. Wir sind alle verbunden und "man" will unbedingt verhindern, dass wir uns dessen bewusst werden (siehe das Video unterhalb). Also bitte ich Euch inständig darum, die Angriffe einzustellen, innerlich auf die richtige Seite zu gehen und in einer stillen Stunde die Sache mit Gott wieder zu klären, die so lange "geruht" hat, falls sie geruht hat. Er wird ganz sicher nicht nachtragend, sondern hocherfreut sein und Ihr werdet es spüren.

Im Video genannte Quellen:
1. Die Welt, Morgenpost,
https://fondationprincessedecroy.morkhoven.org/07-zandvoort-Manuel_Schadwald_undurchsichtiger_Sumpf.htm
 2.
https://www.youtube.com/watch?v=KWiQijckYKM
3.
https://www.cambodiadaily.com/news/german-accused-of-child-sex-abuse-bemoans-treatment-108707/

und
https://www.koonkhmer.com/forum/viewtopic.php?t=246
4.
https://www.justice.getweb4all.com/janett_seemann.php
https://cosmopolitologie.wixsite.com/nftu/single-post/2016/09/11/Deutsche-Spitzenpolitiker-vergewaltigen-und-foltern-Kinder---Zeugen-werden-beseitigt




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Danke für den Kommentar! ct