Mittwoch, 22. März 2017

Merkel wollte Trump bestechen, dafür sollten Rothschildsklaven nicht verfolgt werden:

Zitat Benjamin Fulford: Trump weigerte sich auch, ein Bestechungsgeld anzunehmen, dass ihm die Deutsche Kanzlerin Angela Merkel in der letzten Woche anbot, im Gegenzug dafür, die Rothschild-Sklaven John McCain und Hillary Clinton nicht zu verfolgen, fahren die Quellen fort. Das ist der Grund, warum Trump sich öffentlich weigerte, Merkels Hand zu schütteln. Ganzen Bericht lesen

Mein Kommentar:

Es scheint sich etwas zu tun in der Welt......tzz....unglaublich. Bitte alles verfolgen mit offenem Visier und mit Hoffnung. Ich jedenfalls tue es. 

kt




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Danke für den Kommentar! ct