Montag, 19. Juni 2017

Offene Fragen an RTL und Netto

Da mir schon wieder die Galle hochkommt, wenn ich sehe, wie die Leute, also wir, angebettelt werden für Spenden zu Verhältnissen, für die wir nichts können - habe ich RTL durch den Kontakt-Button angeschrieben. Im neuen Werbeprospekt von Netto wirbt er dafür, dass wir Bürger Kindern in Not helfen und dafür Tüten kaufen, bei denen 10 Cent für Spenden verwendet werden:

Mail:
"Wie kommen Sie dazu, zusammen mit dem Netto-Konzern im neuen Werbeprospekt vom 19. - 24.6.2016 auf Seite 2 an hervorgehobener Stelle für den Kauf von Spendentüten zur Hilfe für Kinder zu werben??? Wenn Sie Kindern helfen wollen, dann tun SIE DAS GEFÄLLIGST! Was hat der Bürger damit zu tun, warum betteln Sie uns an! Wir haben das ganze Elend nicht verursacht. Das haben die verk.mm.nen, verdr..kten Medien-Eliten, die ebenso Politik- und ganz besonders die Firmeneliten verbrochen. SIE - ALLES FIRMEN - HABEN GELD OHNE ENDE!!!  Sie sind verantwortlich für die ganze Sch..ss.! Immer wenn der Bürger angebettelt wird, bekomme ich kalten Hass und schreibe dagegen an! Alle Spendenaufrufe weltweit, alle Aufforderungen, etwas zu unterstützen, egal ob Klimarettung, Erdbebenehilfen, Flüchtlingsrettung, Tierhaltunsverbesserung ist AUSSCHLIESSLICH Sache der verbrecherischen Verursacher, dem korrupten, psychopathischen Elitenpack und der kleine BÜRGER HAT NICHTS DAMIT ZU TUN! Bezahlt es, tut gut und haltet die Fr..sen und bettele nicht den Bürger an!!! Wir haben genug zu bezahlen, ihr lügendes Dr.c.sp.ck!!"

https://www.netto-online.de/Online-Prospekte.chtm#mybook/3
bitte neuen Onlineprospekt Seite 3 klicken - Darstellung klappt hier nicht!

Ebenso gerade an Netto direkt gesendet! Wow, das TAT GUT!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Danke für den Kommentar! ct